BIZARR - FETISCH - SM

ÜBERSICHT BIZARR/FETISCH DOMINANT DEVOT SWITCHER EROTIK LINKS KALENDER EXKLUSIVES

Extremsklavin Mira

Sehr belastbar, Gagging u. BDSM xtreme
Mira
⛓ EXTREMSKLAVIN, DEVOTE DIENERIN, DT-GAGGING-WH*RE ⛓

Besuche sind erst nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Vorlaufzeit für Termine zu meinen regulären Studiozeiten: meistens 1-3 Tage. Am Tag selbst kannst Du es versuchen (8-10 Uhr ist am besten), ich kann jedoch nicht versprechen, dass dann noch eine Session möglich ist.

SEHR UMFANGREICHER UND SPEZIELLER SERVICE im BDSM-BEREICH!

Einen so vielseitigen und extremen Service einer Sklavin findest Du sehr selten, Du kannst also viele Fantasien mit mir ausleben, die Du sonst nicht oder nur selten ausleben kannst. Ebenso selten ist die starke Belastbarkeit. Einiges, was Du sonst eventuell nur aus BDSM-Filmen kennst, ist mit mir möglich.

WICHTIG: Schau Dir bitte meine Serviceliste und meine Tabus an. Service, Extras, Tabus findest Du, wenn Du weiter herunter scrollst. Bitte schau Dir auch meine wichtigen Hinweise an. Darunter findest Du auch meine Eckdaten, Ablauf und weitere Infos.

Bitte immer mit angezeigter Nummer anrufen. KEIN WHATS APP, KEINE SMS. Ich bin diskret und rufe nicht zurück. Nachts bin ich nicht erreichbar, spätabends meistens auch nicht.

⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑

Kurzversion: BDSM soft-extrem (auch Sp. leicht - extr. möglich) mit z.T. auch seltenen Praktiken, rough play, Hardcore-DT-Facefuck-Gagging, NS-Dirty Play, extr. Ern., GF6, Brustbespielung von zart bis hart uvm.

☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆

BESCHREIBUNG:

Verehrte Herren,

Ich bin eine gut erzogene, naturdevote, sehr belastbare, eher ruhige, liebe und gefügige Extremsklavin, die sich sehr gerne sowohl erfahrenen (auch streng-sad und/oder dominanten) Herren, als auch Anfängern oder Menschen, die einfach mal etwas ausprobieren möchten, als Pa*ntoy/Sextoy und gefügige Dienerin zur Verfügung stellt.
Ebenso bin ich ein braves, gehorsames, aber auch etwas verspieltes Slavegirl.

Du kannst in einer Session auch etwas anderes aus mir machen, ganz nach Deinem Wunsch.

Ich lebe BDSM als reale (BDSM-)Sklavin aus Neigung bereits sehr lange.
Im Studiobereich bin ich seit 2 Jahren.

Von meiner Art her bin locker, unkompliziert, freundlich und lieb. (es sei denn, jemand verhält sich schon im Vorfeld unangemessen)
Auch wenn Du Anfänger bist oder sehr schüchtern, brauchst Du Dir keine Sorgen machen.

Ich habe ein hübsches Gesicht, braune lange Haare, braune Augen und eine weiche Haut ... derzeit bin ich mollig mit KF 44 (85 kg - aktuelle Bilder findest du im Profil).

Einen Waschbrettbauch oder gar eine Modelfigur kann ich Dir momentan also nicht bieten, aber große Naturbrüste in derzeit 85 D , die Du auch gut/kräftig bearbeiten/bespielen kannst. Auch meine Nippel vertragen einiges.
Da dies für einige Menschen wichtig ist: untenherum bin ich eher kleiner gebaut - nicht zu klein ;) - trotzdem sehr gut bespielbar.

Da ich stark belastbar bin, sind sehr harte Sessions möglich (aber natürlich kein Muss), u.a. Züchtigungen mit extr. Sp., auch an meinen Brüsten und zwischen den Beinen bin ich härter auspeitschbar ... dort bin ich auch intensiv (SM-)behandelbar, intim sowohl innen, als auch außen. Auch extr. Erniedrigungen und Demütigungen sind problemlos möglich.

Natürlich diene ich Dir auch als hingebungsvolle Softsklavin.

Ich bin sehr gehorsam und Du musst bei mir keine "Zickereien" befürchten.
Bei einer Session kannst Du Dich 100 % auf DEINE Wünsche und Vorlieben konzentrieren und ich bin gerne Dein w*lliges Sp**lze*g dafür.

Bitte beachte, dass ich keine Switcherin bin, Dir also dahingehende Fantasien nicht erfüllen kann.

Gerne verwöhne ich Dich mit ausgiebigen L*ckdiensten und tiefem Franz..
Wenn Du BDSM in Kombination mit GF6, ZK, Küssen, (mich) L*cken usw. möchtest, stehe ich Dir auch dafür gerne zur Verfügung. Ich bin zärtlich, sanft und liebevoll.

Neben diversen klassischen oder spezielleren Praktiken aus dem BDSM-Bereich biete ich u.a.:

- Diverses im Bereich Dirty Play, besonders NS passiv (mit Schl.)

- Facefuck - Hardcore-Gagging (auch bis vomit) im Pornostyle (wie z.B. bei facial ab., max hardc., etc.), rough play mit Ohrfeigen, Tr*tt*n, Haare ziehen, Anspucken, tit slapping, Foot-Fucking (Fuß oral/vag.), Faucial reflex Games, Oralspiele, Dildostange usw.

und vieles mehr, siehe Serviceliste!

Da ich authentisch bin (also eine reine devote Sklavin so, wie ich mich hier beschreibe) spiele ich Dir nichts vor - es sei denn, Du möchtest dies, z.B. im Rahmen eines Rollenspiels. Bei Züchtigungen bin ich eher ruhig - außer, Du überschreitest gewisse Limits - oder Du möchtest ein Rollenspiel in diese Richtung oder andere Richtungen. Bitte dies mit mir dann einfach besprechen :).

Solltest Du spezielle Vorstellungen haben, können wir das gerne telefonisch besprechen. Du kannst mir auch Videos/Bilder zeigen, die das beinhalten, was Du Dir vorstellst, aber bitte erst nach einem Telefonat.

Falls Du weitere Informationen über Praktiken möchtest oder etwas nicht kennst, beantworte ich Deine Fragen gerne auch telefonisch.

SM-Outfits/Dessous, Strapse und Strümpfe, Ouvert oben/unten trage ich normalerweise bei jeder Session, es sei denn, es wird etwas anderes gewünscht. High Heels sind momentan nur eingeschränkt möglich.

Es können sich auch mehrere Herren, Herren/Damen-Gruppen, sowie Paare und TS melden.

Gemeinsame Sessions mit Ladies, Sklavinnen, Switcherinnen sind auch möglich.

Ich freue mich darauf, Dir oder Euch zu dienen.


@



KEIN WHATSAPP, KEINE SMS, KEINE UNTERDRÜCKTEN NUMMERN

 

 

Termine möglich am:


Fr
21

Februar
2020
Sa
22

Februar
2020
Mo
24

Februar
2020
Fr
28

Februar
2020
Sa
29

Februar
2020
neuneu
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Mira
Sklavin Sektliebhaberin NS
Sklavin Natursekt Trichter

SERVICE


Vorgespräch/Nachgespräch, Duschen, Getränke holen, Vorbereitung usw. zählen noch nicht zur bezahlten Servicezeit! Der zu erfragende Preis bezieht sich auf die reine Sessionzeit.

Gerne erläutere ich Dir die Praktiken, die Du eventuell nicht kennst und gebe Tips, wie man Praktiken am besten umsetzt. (Natürlich auch die, die bei den Extras stehen.)

MEIN BASISSERVICE:

sexuelle Praktiken:

- Brüste bespielen, kneten, lutschen usw.
- DT/Facefuck/Gagging/Throatfuck (sehr hart möglich, wie in gewissen Filmen - mit vomit oder extrem lange etc. siehe unter Extras)
- Dildospiele passiv
- EL, gerne ausgiebig (Hygiene vorausgesetzt)
- Fingern (auch hardcore)
- franz. (auch ausdauernd und tief)
- franz. bei mir
- GB light (d.h. nicht in d. Augen - zur Info: bei ns schon)
- GF6 in Kombination mit SM ;)
- GV in allen Stellungen
- Haare vollspritzen
- KB (Brüste, Haare)
- Küsse, Körperküsse
- Kuscheln/Schmusen
- Mehrfach-Abspritzen möglich - so oft du möchtest und wie du es möchtest (bei KB/GB muss ich mich allerdings zwischendurch säubern)
- Spanisch, (gerne auch auf die grobere Art)
- Teabagging
- ZA p (Lecktuch)
- ZK, auch intensiv (Hygiene vorausgesetzt)

BDSM-Praktiken:

- Abr*chtung
- Abstr*fung
- Age-Play
- A-B
- Anfänger willkommen
- Anspucken (du mich, auch extrem, auch ins Gesicht/Mund/geöffnete Augen)
- Bastonade
- Befehlsausführungen
- Beschimpfungen jeder Art
- Benutzung
- Brustbondage (kein zu starkes Abbinden, nur Stützbondage)
- Brustbehandlungen
- Bondage
- Clit-Behandlung
- Degradation
- Demütigungen, Selbstdem. (auch extrem)
- Dehnungen, Stoßdildos, Riesendildos vag., speziellere Dildos, Reiten, Strafsitzen
- Dildostange (intim und oral)
- Dirty Talk
- Einführen von unterschiedlichen Dingen, Gegenständen vag.
- Eiswürfel/Crushed Ice, auch vag.
- elektr. Zahnbürste (Clit)
- englische Erziehung
- Ern., auch extr.
- Erziehungsspiele
- Facesitting passiv (also Du auf mir!), Teabagging
- Faucial Reflex Games
- Fesselspiele
- F*ckmaschine vag/oral
- Folienverpackung
- Folterszenarien
- Füße l*cken
- Fußerotik/Fußdienste, Füße ins Gesicht usw.
- Gehorsamserziehung
- Genital torture
- Geruchs/Geschmacksspiele, z.B. Essig, Zitrone, Tabasco, Wasabi, Senf, Seife, ns u.a. (leichte Variante)
- grob behandeln
- Gynstuhl, auch mit Fixierung
- Haare z*ehen
- Käfig
- Keuschhaltung/O-Verbot etc./Gürtel
- Klammern an Brust, Nippel und intim, auch mit Gewichten, Seil, Kette
- Klammern an Körper, Mund, Zunge, Gesicht etc.
- Klammern verschiedene Sorten
- Knebel, Knebelgeschirr, demüt. Knebel, Socken u.a.
- Knien, Strafknien (z.B. Erbsen)
- Kitzelspiele
- Körper demütigend beschriften, schminken etc. (abwaschbar!)
- Leckdienste (auch Füße, Schuhe ...)
- Leinenführung
- Masturbations & Orgasmusspiele
- Masken (auch Pet Play Masken, z.B. Schwein bzw. Pig, H*nd, Katze)
- Nadelradspiele
- Nippelspiele, auch intensiv
- NS aktiv (auch spezielleres, z.B. in Jeans, einhalten, Blasenkontrolle u.a.)
- Objektifizierung
- Ohrfeigen / Fußschläge
- Oralspiele (Finger, Hand, Dildo, anderes), Faucial Reflex Games, orale Demütigungen, demüt. Petplay-Dildos
- Orgasmuskontrolle
- Peitschen, auch intim
- Pet Play (H*nd, Katze, Schw./Pig, Sau)
- Pet Play Dildos
- POT (Post Orgasm T.)
- Pranger
- Rollenspiele (Age Play, AB, Lehrer/Sch*lerin, D*ddy Dom/g*rl, Dienstmädchen, Sekretärin, Sexdoll/Puppe, B*mbo, Gefangene, Dr*ckst*ck, Nutte, Pig, anderes Pet etc. )
- rough play
- Schläge auch auf Brüste/Nippel/intim/Clit und auf meine Hände (mit Hand und diversen Schlaginstrumenten)
- Spanking mit Hand und diversen Instrumenten (Peitschen, Paddle, Gerten, Lineal, Bürste, Riemen, Rohrstock usw.)
- Spekulum vag
- Spitting (du bei mir, auch extrem)
- Spreizstange
- Sprechverbot
- Strafkleidung (z.B. Windeln, Strafgürtel mit - Innendildo/Plug)
- Straponbehandlungen passiv (von anderer Dame, vaginal/oral, gerne auch mit deiner Beteiligung - sie da, du an anderer Stelle ;) )
- tit sl*pping
- Trit*e, Füße im Gesicht, Tit Trampling, Fußschläge etc.
- Vakuum (intim, Nippel)
- Verhaltensregeln
- Verhörspiele
- Vorführungen
- Wachsspiele, auch Clit
- Windeln
- Züchtigungen (siehe auch Spanking)
- Zw****sorgasmus, Massager, elektr. Zahnbürste, POT

Man kann mich recht intensiv benutzen im oben beschriebenen Rahmen. Manche Praktiken gehören in der sehr intensiven Form zu den Extras. Mehr als leichte Spuren fallen auch unter die Extras. Bitte einfach bei Unklarheiten nachfragen.

EXTRAS UND TABUS


EXTRAS (Aufpreis):

** Spuren **

mittel - hart - extr. - sehr extr.
(Über meine Definition dieser Stufen gebe ich dir gerne am Telefon Auskunft, VOR ORT kannst du dir auch Bilder im Vorgespräch zeigen lassen.)


**** bei Buchung von mehreren Extras "Paketpreise" möglich ****


A-Z:

- Analplugs/Petplay-Analplugs (Analbehandlungen mit Finger, Dildos, Stange, Maschine z.Z. leider nicht möglich)

- Aschenbecherdienste

- Auspeitschungen extr., auch intim/Brüste

- Bastonade (wenn intensiver)

- Brennnesseln (intensiv, intim)

- Brustbehandlungen (wenn sehr hart)

- Bürstenspiele (hart) (Bürstenspiele = 1. Einführen vag, 2. Abrasion/Reibung, 3. Abschrubben 4. Schl. auf Nippel, Brust, intim) (auch Toi-Bürste)

- Clit - Behandlungen gezielt und sehr intensiv

- cold caning mit Spuren

- Cuntb*sting

- Dildostange anal MOMENTAN NICHT MÖGLICH

- Dehnungen mit extr. Riesendildo

- DT/G*gging intensiver, bis Vomit und mehr - wie bei facial ab./max hardc. etc. , mit Ern., roughplay, Napf, Stangen usw.

- Einführen von unterschiedlichen Dingen und Gegenständen/ Insertions vag. (nach Absprache)

- elektr. Zahnbürste sehr intensiv (Clit)

- FF vaginal (nicht jede Hand passt und Dehnen braucht Zeit)

- FINALGON intim (für Kenner, es ist wirklich sehr extrem) innen und außen, Clit, Nippel auch mit Klammern, Dildo/Stange

- F*ckmaschine anal MOMENTAN NICHT MÖGLICH

- Foot-F*cking/Fußf*ck (oral, vag. - größenabhängig)

- Folterszenarien intensiv

- Genital torture (intensiver)

- kalte Dusche

- Klammer-Spiele, wenn mit Spuren o.ä.

- KLINIK passiv (N*deln, Vern**ungen, T*ckern, St*chhilfen - nur Intimbereich, zuerst mit Lady gemeinsam)

- Mund ausw. / mouth soaping (Seife, Spermafake-Gleitgel, Flüssigseife - auch mit Facefuck, Oralspielen usw. kombiniert)

- Oralspiele intensiver (Hand, Fuß, Finger, Dildo, Stange, Maschine etc.), Faucial Reflex Games, diverse orale Demüt.

- Pa*nplay-Sessions (ohne Stopwort) (gerne gebe ich auch hier Tips)

- Pussybehandlungen (wenn sehr hart)

- Reizstrombehandlungen (nur Unterkörper, Beine, Po, Füße, Intimbereich komplett), V**htreiber (nicht immer möglich)

- Rohrstockerziehung mit Spuren

- Spanking mit diversen Instrumenten (div. Peitschen, Gummipeitsche, Gerten, Rohrstock, Lineal, Bürsten, Riemen, ...) mit Spuren

- Tabasco etc., Tunnelspiele

- tit p*nching

- Toi-Bürste

- Toi-Sch*ssel - Ern. - Spiele

- Wachspiele vag innen, Wachspiele Mund/Zunge

- Züchtigungen, streng mit Spuren

Dirty Play:

- Einlauf passiv (sauber, ohne KV)

- Ekeltraining

- Ekel-Ern.-spiele

- G*GGING hardcore, auch bis V*mit und Ern. damit

- Garbage/Trash-Spiele

- Lebensmittelspiele

- NS-Spiele passiv, vielfältige Arten, auch mit Schl., Trichter, Tüchern auf Gesicht, Tücher in Mund, große Mengen, Tauchspiele, in die geöffneten Augen, mehrere Herren/Damen - vieles auch mit meinem NS möglich

- V*mit

- Zw**gsernährungen, auch mit ns gemischt

⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑⭑

❗ TABUS ❗

u.a.
- AV bei mir
- Analbehandlungen ZUR ZEIT leider nicht möglich (Ausnahme: Analplugs/Petplay-Analplugs sind u.U. möglich)
- GV + OV unsafe, Spermaspiele, Pussysliding, Ass-sliding etc.
- KV
- Unterspr.
- bestimmte Aufhängungen
- zu starkes Abbinden (biete nur Zierbondage/Stützbondage)
- Praktiken, die zu dauerhaften/irreversiblen Schädigungen/Gewebeschädigungen führen (damit sind nicht Spuren gemeint)
- Bl*t (außer bei Klinikspielen)
- A.-Reduktion/W*rgen
- Katheter, Harnröhrenbehandlung
- FF anal
- Spuren auf sichtbaren Stellen, wie Gesicht, Arme, Unterschenkel
- switchen, andere dominant behandeln, aktive Handlungen in dem Bereich
- andere Frauen lecken
- Foto/Video
- private Anfragen
- Ignorieren/Nichtrespektieren von Absprachen, Grenzen, Sicherheitsregeln und Tabus

Bitte bei Fragen zu den Tabus oder Extras einfach melden.
❗ ❗ WICHTIGE INFOS/HINWEISE ❗ ❗

- Vor der Session, also bei Telefonaten und dem Vorgespräch sprechen wir natürlich ganz normal miteinander ohne Machtgefälle, Telefonerziehung u.ä..

- Ich bin nur besuchbar (im SM-Studio) - die Atmosphäre im Studio ist privat und diskret.

- Ich suche nichts Privates.

- Bitte nicht vergessen, trotz meiner natürlichen Neigung und einem wirklich umfangreichen Angebot biete ich hier eine Dienstleistung für mir völlig fremde Menschen an, somit unterscheiden sich Spielregeln, Tabus, Umgangsformen etc. natürlich vom privaten Bereich.

- Ich realisiere nur Sessions mit Menschen, bei denen ich davon ausgehen kann, dass sie meine Tabus/Grenzen/Absprachen/Sicherheitsregeln usw. akzeptieren.

- Unseriöse/beleidigende/unverschämte/grenzüberschreitende Anfragen/r ignoriere/blockiere ich.

- Ich biete den Service, welcher hier steht, auch tatsächlich an, ich halte Absprachen und den von mir zugesagten Service natürlich auch ein!
Dass nicht immer alles an allen Tagen geht, ist gerade in meinem Bereich selbstverständlich, das kommt ja auch auf "Vorbehandlungen" und anderes an - dies sage ich Dir aber im Vorfeld.

- Manche Praktiken kommen für mich erst in Frage, wenn wir bereits eine Session hatten, manche Praktiken (z.B. bestimmte Praktiken aus dem Klinikbereich) gehen zuerst oder generell nur mit einer erfahrenen Lady gemeinsam.

- Weil viele Praktiken Vorbereitung erfordern oder ich dies in meiner Terminplanung berücksichtigen muss, sage mir bitte bei der Buchung immer, was Du erleben möchtest. Bei manchen Praktiken (auf jeden Fall ns, vomit) und besonderen Kleider- und/oder Utensilienwünschen muss ich mindestens einen Tag zuvor Bescheid wissen. Manche Dinge sind nur möglich, wenn Du der erste/letzte/einzige Gast bist o.ä., andere Dinge muss ich bei meiner Terminplanung rechtzeitig einplanen können, es geht also nicht alles spontan am selben Tag. Ebenso gibt es auch Praktiken, die sich gegenseitig ausschließen, die Du also nicht innerhalb einer Session erleben kannst.

- Ich biete keine Chaterziehung/Chats usw. und versende keine Bilder.

- Meine Bilder sind alle recht aktuell, die aktuellsten vom 26.10.19, die meisten anderen sind ca. 6 Monate alt. Ein paar etwas ältere Bilder (1-2 Jahre alt) sind auch dabei.

- Ich verfüge über sehr unterschiedliche Kleidung, Dessous, diverse SM-Kleidung, Lack/Fetischkleidung, vieles für Rollenspiele und mehr, auch entsprechende SM-Utensilien (auch für sehr harte Behandlungen) habe ich genug.

- Sessions, die über das Softe hinausgehen, bitte nur auf Deutsch (ev. Spanisch).

- Bitte nicht als sehr erfahrener Herr ausgeben, wenn Du es nicht bist. Ich merke dies in der Session sowieso und es führt dann leider durch Unkenntnis von Praktiken zu unguten Situationen. Anfänger zu sein ist nicht schlimm!

ECKDATEN:

Alter: 30
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: braun
Größe: 167cm
Konfektion: derzeit 44
Gewicht: derzeit 85 kg
Schuhgröße: 39
BH: 85 D (natur)
Sprachen: deutsch (Muttersprache), spanisch (Konversation), englisch (rudimentär)

☎ ☎ ☎ ☎ Terminvereinbarung ☎ ☎ ☎ ☎

** NUR BESUCHBAR NACH TELEFONISCHER TERMINVEREINBARUNG **

Telefonisch tagsüber erreichbar, nachts nie. (natürlich nicht immer)

Falls Du mich gar nicht erreichen kannst, kannst Du mich via SMS oder WhatsApp kontaktieren, um meine telefonische Erreichbarkeit zu erfahren.

Termine nehme ich nur telefonisch an, auch Fragen und Details bespreche ich nur so.

Termine sind an folgenden Tagen möglich:

Mo: 13:00 - 19:00 Uhr
Fr: 13:00 - 22:00 Uhr
Sa: 11:00 - 20:00 Uhr

Samstag spätabends oder an anderen Tagen sind nur speziellere Sessions (und auch nicht immer) möglich.

☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆●☆

ABLAUF DES BESUCHS

Da viele Leute fragen, hier Infos dazu ...

Vorgespräch, Session, Nachgespräch

Zuerst wirst Du hereingebeten und bekommst ein Getränk von mir angeboten. Dann gibt es das Vorgespräch.
Bitte teile mir im Vorgespräch Deine Vorstellungen und Wünsche so gut wie möglich mit. Gerade in den von mir angebotenen Bereichen gibt es sehr viele unterschiedliche Neigungen/Interessen, bzw. auch die Art und Weise, wie man die Berührung/Technik wünscht kann sehr unterschiedlich sein. Viele denken, alle anderen möchten es ebenso wie sie selbst, das ist aber nicht so.

Sage mir also bitte vorher, was Du Dir genau vorstellst, wie Du es bevorzugst, egal ob auf meine Art, die Sprache oder auf "technische" Details und anderes bezogen. So kann ich mich besser auf Deine Vorlieben einstellen. Wenn Du auf eine bestimmte Art angesprochen werden möchtest oder ich Dich Siezen soll, bitte erwähne auch dies.
Anfängern oder nicht erfahrenen Menschen erkläre ich im Vorgespräch auch, worauf sie bei den gewählten Praktiken achten müssen etc.. Du kannst mir im Vorgespräch gerne auch Dir wichtige Fragen zu Praktiken oder mir als Sklavin stellen.

Das Vorgespräch, sowie auch das anschliessende Duschen/Zurechtmachen zählen natürlich noch nicht zur Sessionzeit.

In der Session erwarte ich von Dir (als dom./sad. Part), dass Dir bewusst ist, was Du tust. Auch (oder gerade dann) wenn Du sehr extreme Praktiken an mir ausführst und mich behandelst, wie Du möchtest, müssen Absprachen, Sicherheitsregeln, Tabus u.ä. eingehalten werden. Ich erwarte dies natürlich auch von Anfängern.

Es können Ampelcodes, Stopwörter oder andere Hilfen ausgemacht werden, wenn jemand das möchte.

Du kannst mir gerne während der Session sagen, wenn etwas nicht so läuft, wie gewünscht oder Du merkst, irgendetwas ist doch nicht so Dein Ding - dann können wir es entsprechend anpassen. Wenn ich das nicht weiß, kann ich natürlich nichts ändern und mir ist es sehr wichtig, dass Du ein gutes Erlebnis hast.
Über ein Feedback/Nachgespräch nach der Session freue ich mich :)(sofern Du dies möchtest).

 


Impressum und Datenschutz   icon Jugendschutz